Gedichtinterpretation zu Wolfgang Hilbig

Die Blumenbetrachtung

Fuhren hinaus in den Garten der Herrin

samstags: ich fuhr mit
über Preußens Chausseen
brechend voll von den Kohorten aus Chrom und Blech
umdröhnt von der Freiheit stinkreicher Untertanen –
immer gewärtig jener düster-roten Abendhimmel
und des scharfen trockenen Winds vor Gewittern.
Oh dann folgt ich ihr mit Blicken dort im Garten:
und sie
wie eine Königin schritt sie durch das Licht
um ihre Blumen zu besichtigen
und mit erlesner Wägung dreier Fingerspitzen
anzuheben jedes Blütenhaupt: anzuheben leicht wie Phalli –
so sacht wie dus nicht spüren kannst nicht wahrnimmst
und leichter als es dir im Denken dunkelte am Abend
so ohne Weh:
ach wie ich träumen werde nach dem
Abzug der Gewitter
träumen wie Tau im Licht das sich im Blick der Blüten bricht.

 

Annekatrin Brandl

"Stadt - Land & das Rot Nr. I"  2020

Mischtechnik auf Papier

39,7 x 29,5cm

Annekatrin Brandl

"Stadt - Land & das Rot Nr. II"  2020

Mischtechnik auf Papier

61 x 20,7cm

Blätter und Schatten

Nicht neu kann sein was du beginnst –
denn immer nimmst du was dir längst gegeben
und gibst es hin:
wie in der Liebe da es mir gebricht
an jeder Kenntnis: rot wie die Buchen Laub verstreun
maßlos am Wegrand wo ich schon sehr frühe ging …
und kannte nicht den Weg
und kenn ihn jetzt noch nicht
und kenne nicht das Kind des Schatten mir vorausläuft
und weiß nichts von der Sonne die ihr rotes Gold
dem Blattwerk einbrennt.
Und weiß nicht mehr den Herbst
der ernst in meinem Rücken ging und dem ich Schatten
war: stets neu entworfner Schatten ungezählter Herbste.

 

Annekatrin Brandl

"Nachdenken über sich & das Leben"  2020

Mischtechnik auf Papier

21 x 14,7cm

Wertschöpfungskreislauf

 

Papier & Karton aus Restbeständen I Herkunft & Materialzusammensetzung: teilweise bekannt

Pastellkreide aus Restbeständen & dazugekauft I Herkunft & Materialzusammensetzung: unbekannt I Entsorgung: Restmülltonne I Weiterverarbeitung: unbekannt

Fixativ (Neukauf) I Herkunft & Materialzusammensetzung: unbekannt I Entsorgung: leere Flaschen Restmülltonne I Weiterverarbeitung: unbekannt

Leim (Neukauf) I Herkunft & Materialzusammensetzung: unbekannt I Entsorgung: leere Flaschen Restmülltonne I Weiterverarbeitung: unbekannt